Mittwoch, 21. Mai 2014

Freitag, 23. Mai: "Wenn Spieltag ist" in Göttingen

Am Freitag, den 23. Mai gastiere ich mit "Wenn Spieltag ist. Ein Jahrhundert Fußball-Fankultur in Deutschland" im "Heimspiel" in Göttingen!

Anpfiff ist um 19.05 Uhr im FanRaum Obere Masch 10, Göttingen.


Wenn Spieltag ist. Ein Jahrhundert Fußballfankultur in Deutschland.
 Fankultur gibt es in Deutschland, seit es Fußball gibt. Einst trugen die Zuschauer sittsam Sakko, Krawatte und Hut. Dann separierten sich Fans und Zuschauer, wurden die Stadien bunter, kamen erst die Kutten und dann die Hooligans. Heute ist Fußball beliebt wie nie zuvor, geben Ultras den Takt in den Kurven vor, ist jeder irgendwie ein bisschen „Fan“.

Hardy Grüne, Autor des Buches „Wenn Spieltag ist. Fankultur in der Bundesliga“, geht auf eine spannende Bilderreise durch ein Jahrhundert Fußballfankultur in Deutschland und erzählt, wie sich die Fußballzuschauer immer wieder veränderten und den Zeitläufen anpassten. Popkultur und Jugendbewegung, Halbstarke und rechte Gewalt, Gesangskulissen und Bengaloexzesse, exzessive Vermarktung und Traditionalismus –der Fußball bot und bietet seinen Fans vielfältiges Diskussions- und Streitpotenzial."

Keine Kommentare:

Kommentar posten