Montag, 26. Mai 2014

Insolvenzticker: SV Wilhelmshaven

Um den norddeutschen Regionalligisten SV Wilhelmshaven drehen sich eine Menge Fragen.

Sportlich ist man am Wochenende (theoretisch) abgestiegen (sollte Wolfsburg II in die 3. Liga aufsteigen, reicht es doch zum Klassenerhalt). Nun hat der NordFV dem Klub zudem die Regionalligalizenz verweigert, womit auch der Nachrückfall ausgeschlossen sein müsste.

Wie es weitergeht für die Jadestädter ist völlig offen. Die FIFA-Forderung, den Verein mit Zwangsabstieg zu bestrafen, dürfte mit dem sp...ortlichen Abstiegs kaum erfüllt sein. Und weil die Lizenzverweigerung für die Regionalliga aus wirtschaftlichen Gründen erfolgte und nichts mit der FIFA-Regelung zu tun hatte, müsste sich eigentlich auch das Szenario des "Nachrückens für Wolfsburg und dann zwangsabsteigen" erledigt haben.

Der Niedersächsische FV hat dem Verein übrigens bereits eine Lizenz für die Oberliga Niedersachsen erteilt - allerdings mit Vorbehalten. Der "Fall Wilhelmshaven" dürfte also auch in den nächsten Tagen noch für Aufregung und Diskussion sorgen, zumal vom Schicksal des SVW auch das anderer Vereine (Stichwort Oberligaabsteiger) abhängt.

http://www.snoa.de/index.php/fussball-herren/83-regionalliga_nord/news/133481/SV_Wilhelmshaven_erhaelt_keine_Zulassung.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten