Sonntag, 21. Februar 2010

Bretonisches Derby in Guingamp

Oh la la, heute gilt es. Derby in Guingamp!
Guingamp gegen Brest, das ist DAS Derby in der Bretagne. Zwei Vereine, die sich nicht wirklich mögen und deren Anhängerkreise geografisch ziemlich überlappen. Guingamp liegt zwar im Departement Côtes d'Armor, hat aber auch im Departement Finistere (Hauptstadt: Brest) viele Fans. Mit der Kop Rouge 29 gibt es dort sogar einen eigenen Guingamp-Fanclub (29 ist die Departementsnummer).
Nachdem Guingamp viele Jahre lang die unumstrittene Nummer eins in der Nordbretagne war, sieht die Situation heute völlig anders aus. Guingamp steht auf einem Abstiegsplatz und muss dringend punkten, um in einer Saison, an deren Ende eigentlich der Aufstieg in die 1. Liga stehen sollte, nicht in der 3. Liga zu landen. Brest ging ohne offen geäußerte Ambitionen nach oben in die Spielzeit - und steht mit elf Punkten Vorsprung auf Platz vier schon mit mehr als einem Bein in der 1. Liga.
Selbst eine Niederlage in Guingamp würde den Aufstieg der Brestois wohl kaum noch verhindern könnnen. Für Guingamp aber wäre ein Sieg lebenswichtig: für das Punktekonto UND für die Moral. Ich bin ab 15 Uhr live auf Radio Bonheur dabei. Wer mitzittern will: http://www.radiobonheur.com/RBonheur/index_bonheur.php

1 Kommentar:

  1. Wer zuschauen möchte:

    http://myp2p.eu/broadcast.php?matchid=66424&part=sports

    AntwortenLöschen